Optik Schiller - ganzheitliche Augenoptik

Refraktion

Das Wort Refraktion bezeichnet die Augenglasbestimmung, die wir unter ergonomisch richtigen Kriterien durchführen.

Wir achten speziell darauf, dass der Klient in seiner habituellen, also gewohnten Kopf- und Körperhaltung bleibt und nicht unnatürlich aufrecht oder angespannt sitzt. Unnatürliche Körperhaltung kann zur Folge haben, dass Seheindrücke anders wahrgenommen werden und sich im schlechtesten Fall negativ auf die ermittelte Stärke auswirken. Eine subjektive Augenglasbestimmung mit binokularem Abgleich und Prüfung auf Nahzusatz ist immer der erste Schritt und dauert 30 bis 60 Minuten. Sollten sich Hinweise auf eine Winkelfehlsichtigkeit zeigen, führen wir bei einem Folgetermin die MKH ( Mess- und Korrektionsmethodik nach Haase) zur Ermittlung evtl. benötigter Prismen durch.